Brasília mit Air France besuchen

Brasília, die neue Hauptstadt

Brasília,,die einzigartige Hauptstadt Brasiliens, wurde komplett in den 1960er Jahren erbaut. Sie ist somit eine der jüngsten Hauptstädte der Welt. Initiiert wurde das Mammutprojekt von dem damaligen brasilianischen Präsidenten Juscelino Kubitschek. Er wollte damit das Zentrum Brasiliens fördern. Die halbwüstenartige Region, in der es kaum Industrie und wirtschaftliche Aktivität gab, heißt "sertão ".
Federführend für das Vorhaben waren der Architekt Oscar Niemeyer und der Stadtplaner Lúcio Costa. Die Gebäude in Brasília sind deshalb auch modernistisch gehalten. Oscar Niemeyers Stil ist vor allem mit dem Le Corbusiers vergleichbar, auch wenn Niemeyers Stil anmutiger erscheint als der des französisch-schweizerischen Architekten. Brasília ist in erster Linie das architektonische Zeugnis des Willens der Brasilianer und das Werk einer ganzen Epoche.
Relativ isoliert, bildet Brasília eine Insel im Herzen Brasiliens, denn nur wenige große Städte haben sich in ihrer Umgebung entwickelt. Zur Zeit zählt die Stadt zweieinhalb Millionen Einwohner.
Entdecken Sie auf unserer Webseite unsere besten Reiseangebote nach Brasília. Informieren Sie sich jetzt über Flugdaten und -zeiten, buchen Sie einen unserer Flüge von Deutschland nach Brasília und checken Sie kurz vor Ihrem Abflug bequem online ein.

Brasília entdecken

Brasília war ursprünglich für 400.000 Einwohner geplant. Heute leben dort sechsmal so viele Menschen. Die brasilianische Hauptstadt ist eine ausgefallene Station für eine Brasilienreise. Vor allem Architekturliebhaber werden von ihr begeistert sein.

Folgendes können Sie in Brasília besichtigen :

  • Den Palast der Morgendämmerung oder Palácio da Alvorada. Er ist der Wohnsitz des brasilianischen Präsidenten und eines der größten Werke Oscar Niemeyers. Das Gebäude verfügt über eine feine, pastorale Architektur und dehnt sich auf einer Fläche von 7.000 m² über drei Etagen aus.
  • Den Palast Itamaraty. Er beherbergt das brasilianische Außenministerium und ist umgeben von Wasser und Grün. Seine Architektur ist außergewöhnlich.. Im Inneren des Palastes gibt es zahlreiche Kunstgegenstände zu bewundern.
  • Die Kathedrale von Brasília. Sie ist ein echtes Meisterwerk der Architektur. Sie fasst bis zu 4.000 Menschen, ist riesig und hell und hat die Form einer überdimensionalen Krone, die zum Himmel zeigt. Ein Muss für jeden Besucher.
  • Den Fernsehturm Brasília. Mit einer Höhe von 224 Meter ist er ideal für einen Panoramablick über Brasília.
  • Den Platz der drei Gewalten (Praça dos Três Poderes). Sein Name verweist darauf, dass sich hier die Gebäude von Exekutive, Legislative und Judikative befinden. Dazu kann man sich die eindrucksvollen Skulpturen von Bruno Giorgi und Alfredo Ceschiatti ansehen.
  • Die Kirche Santuário Dom Bosco. Ihre riesigen bunten Fenster nehmen den größten Teil der Fassade ein. Durch sie spiegelt sich das Tageslicht so, dass der Kirchenraum ganz in Blau erstrahlt.
  • Das Nationalmuseum. Sowohl sein Baustil in Form einer fliegenden Untertasse als auch seine Ausstellungen lohnen einen Besuch. Darüber hinaus verfügt es über zwei Auditorien.
  • Das Brasilianische Institut für Geschichte und Geografie (Instituto Histórico e Geográfico Brasileiro). Hier erfahren Sie alles über die Geschichte der Entstehung Brasílias.

Die Touristeninformation von Brasília bietet Stadtrundfahrten zu unterschiedlichen Themen und Interessenschwerpunkten der Besucher an.

In Brasília entspannen

Es gibt nur wenige große Städte in der Umgebung der brasilianischen Hauptstadt. Zehn Kilometer vom Zentrum entfernt befindet sich der Stadtpark von Brasília, einer der großflächigsten Parks Südamerikas. Er erstreckt sich über rund 30.000 Hektar - der ideale Ort für einen Spaziergang zur Erholung und zum Bestaunen der lokalen Tierwelt.
Die Stadt verfügt über eine große Auswahl an Restaurants. Hier können Sie Spezialitäten der brasilianischen Küche aller Art probieren. Ganzjährig finden zahllose Festlichkeiten und kulturelle Veranstaltungen in Brasília statt. Zögern Sie nicht, sich in der Touristeninformation hierzu zu informieren.
Wenn Sie die Zeit haben, dann besuchen Sie unbedingt auch den Nationalpark Chapada dos Veadeiros. Das ist einer der schönsten Nationalparks Brasiliens. Er liegt gerade mal 200 Kilometer von Brasília entfernt.

Weitere Informationen über Brasília