Fliegen Sie nach Fortaleza

Wissenswertes vor der Buchung eines Flugs nach Fortaleza

Mit 2,4 Millionen Einwohnern und einer Fläche von 313,8 km² ist Fortaleza die fünftgrößte Stadt Brasiliens, sowohl was die Fläche als auch was die Bevölkerung angeht. Fortaleza liegt auf Meereshöhe in der Region Nordeste, im Nordosten Brasiliens, an der Atlantikküste. Die Stadt wurde 1725 auf hollländische Initiative hin gegründet. Ihr Name leitet sich vom lateinischen Wort Fortitudine ab, was Stärke bzw. Mut bedeutet. Das Klima in Fortaleza ist semiarid, obwohl Hügel in der näheren Umgebung im Sommer den Regen begünstigen.
Am heißesten ist es in den Monaten Dezember und Januar, wobei die Temperaturen übers Jahr gesehen nur wenig schwanken. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 26,5° C. Fortaleza weist im Übrigen das größte BIP der Region Nordosten vor Salvador da Bahia auf. Der Reichtum der Stadt ist auf die Diversität des Handels und auf industrielle Aktivitäten, wie Schuhproduktion und Weizenverarbeitung, sowie den Bergbau zurückzuführen.
Bei Air France finden Sie problemlos einen Flug Berlin - Fortaleza
.
Konsultieren Sie unser umfangreiches Flugangebot , und buchen Sie ein Flugticket nach Fortaleza mit nur wenigen Klicks. Sie suchen für Ihren Aufenthalt noch ein Hotel oder einen Mietwagen, um sich in Fortaleza fortzubewegen? Machen Sie sich das Leben leicht, und buchen Sie dies zusammen mit Ihrem Flugticket!

Was sollte man in Fortaleza unbedingt gesehen haben?

Fortaleza ist ein sehr beliebtes Reiseziel und begeistert mit dem abwechslungsreichen Angebot Jahr für Jahr viele Touristen. Zu den Orten, die den Ruf der Stadt ausmachen und die man bei einer Reise nach Fortaleza unbedingt gesehen haben sollte, gehört der Beach Park: Dies ist nämlich der größte Aquapark Brasiliens! Kulturliebhabern bietet die Stadt ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten. Egal ob Sie Theater, Geschichte oder Architektur bevorzugen, die verschiedenen kulturellen Sehenswürdigkeiten von Fortaleza werden Ihnen gefallen:
  • das Theater José de Alencar
  • das Kunst- und Kulturzentrum Dragão do Mar, in dem sich unter anderem das Museum für zeitgenössische Kunst, ein Kino und ein Planetarium befinden
  • die Kathedrale Metropolitana
  • die Festung Nossa Senhora da Assunção (Maria-Himmelfahrts-Festung), der Ursprung der Stadt
  • der Leuchtturm Mucuripe

Schlendern Sie bei einem Aufenthalt in Fortaleza über die Praça do Ferreira im Herzen der Stadt, über den Mercado Central (Zentralmarkt) oder durch den Coco-Park, die größte Grünfläche. So tauchen Sie am besten in die Atmosphäre dieser Stadt ein.
Sie möchten im Urlaub lieber Faulenzen? Dann werden Sie die 34 km langen Strände von Fortaleza schätzen: Dort haben Sie ausreichend Möglichkeiten für entspannende Sonnenbäder!

Einige praktische Infos für eine angenehme Reise nach Fortaleza

Der Zeitunterschied zwischen Berlin und Fortaleza beträgt 5 Stunden: Wenn es in der deutschen Hauptstadt 17 Uhr ist, ist es in Fortaleza Mittag. Wie in São Paulo und Rio de Janeiro bezahlt man auch in Fortaleza mit dem Real. Für die Fortbewegung nutzen Sie am besten den gut organisierten öffentlichen Nahverkehr in Fortaleza.
Sie können dabei zwischen Bus, U-Bahn und Taxi wählen. Entscheiden Sie sich für Letzteres, sollten Sie überprüfen, ob die Preise deutlich am Fahrzeugfenster des Taxis angezeigt sind. Dies ist seit 2010 Pflicht. Sie möchten von Ihrer Reise nach Fortaleza ein paar Souvenirs im Koffer mit nach Hause nehmen? Gehen Sie ins Einkaufszentrum, das sich im ehemaligen Gefängnis der Stadt befindet.
Dort finden Sie kunsthandwerkliche Gegenstände, Spitzen und Töpferwaren. Um typische kulinarische Spezialitäten zu entdecken, probieren Sie Gerichte wie Carne de Sol (luftgetrocknetes Rindfleisch), Farofa oder Feijoada. In der Stadt gibt es im Übrigen mehrere lokale Feiertage: 19. März, 15. August, Karfreitag, Fronleichnam (Corpus Christi)

Weitere Informationen über Fortaleza