Die Seychellen: ein paradiesisches Reiseziel

Die Republik Seychellen befindet sich im Indischen Ozean und besteht aus insgesamt 115 Inseln, von denen Mahé, Praslin und La Digue die drei größten sind. Der Archipel gehört geographisch zum Afrikanischen Kontinent. Erstmals wurden die Inseln von portugiesischen Forschern am Anfang des 16. Jh. in Berichten erwähnt und kartographiert.
Aufgrund der günstigen geographischen Lage dienten die Inseln lange Zeit Piraten als Stützpunkt. Mitte des 18. Jh. wurde der Seychellen-Archipel von Franzosen besetzt, gelangte aber in Folge der Napoleonischen Kriege schon innerhalb des darauffolgenden Jahrhunderts unter die Vormacht der Briten.
Ihre Unabhängigkeit erhielten die Seychellen im Jahr 1976. Heute sind sie Teil des Commonwealth und der Internationalen Organisation der Frankophonie. Die Seychellen mit ihrer Hauptstadt Victoria zählen heute nicht weniger als 90 000 Einwohner.
Und jedes Jahr beherbergt der Archipel zahlreiche Touristen auf der Suche nach einem Stück Paradies auf Erden.
Buchen Sie gleich Ihren Flug zu den Seychellen!

Heben Sie mit Air France ab in Richtung Seychellen!

Buchen Sie Ihre Flugtickets zu den Seychellen direkt auf der Internetseite von Air France und nutzen Sie die günstigen Angebote!
Da ein Flug zu den Seychellen im Schnitt 20 Stunden dauert und mehrere Anschlussflüge benötigt, ist es umso wichtiger, sich für die richtige Fluggesellschaft zu entscheiden. Air France und Partner garantieren Ihnen außergewöhnlichen Komfort während der gesamten Reise zu den Seychellen: Kissen, Decken, Unterhaltung, Verpflegung, etc. Schauen Sie doch unter unserer Rubrik Reisetipps
und entdecken Sie all unsere Tipps für Ihr Wohlempfinden vor, während und nach dem Flug.
Auf den Seychellen werden drei verschiedene Amtssprachen gesprochen (Seychellenkreolisch, Englisch und Französisch). Die Währung ist der Seychellen-Rupie.
Die Seychellen werden das ganze Jahr über von tropisch-warmen Temperaturen verwöhnt. Wir empfehlen Ihnen trotzdem als Reisezeit die etwas „frischeren" Perioden zwischen den Regenzeiten von April bis Mai sowie von Oktober bis November.
Schauen Sie gleich nach Air France Flug-Angeboten zu den Seychellen !

Was kann man auf den Seychellen unternehmen?

Wegen ihrer traumhaften Landschaft sind die Seychellen ein beliebtes Reiseziel für Hochzeiten und Flitterwochenpaare. Verwöhnen Sie sich rundum während Ihres Aufenthaltes auf den Seychellen an weißen Sandstränden und zauberhaften Meeresbuchten!
Fast die Hälfte des Gebietes der Seychellen steht unter Naturschutz und bietet die Chance, verschiedene wilde Tierarten wie Schildkröten und schillernd bunte Fischarten zu beobachten. Nutzen Sie Ihren Besuch auf den Seychellen für einen Ausflug auf Bird Island, einem geschützten Gebiet, das nicht weniger als 112 Vogelarten beherbergt.
Zu den Seychellen gehören das Aldabra-Atoll und das Naturreservat Vallée de la Mai (Praslin), die beide Teil des UNESCO-Weltnaturerbes sind.
Für Geschichtsliebhaber lohnt ein Besuch auf dem Friedhof Bel-Air, der ältesten Stätte auf den Seychellen.
In Ihrem Seychellen-Urlaub werden Sie außerdem Gelegenheit zu verschiedensten Freizeitaktivitäten haben, z.B. zu Unterwassertauchen, Bootsausflügen, Wanderungen zu Fuß oder mit dem Pferd, etc.

Weitere Informationen über die Seychellen: