Tiere

WICHTIGER HINWEIS
Am 14. Juli 2021 führen die US-Gesundheitsbehörden neue Beschränkungen für den Transport von Tieren ein.
Hunden, die sich innerhalb der letzten sechs Monate in einem oder mehreren als Hochrisikoland eingestuften Ländern aufgehalten haben und für die keine von der amerikanischen Behörde ausgestellte Ausnahmegenehmigung vorgewiesen werden kann, wird die Einreise in die USA verweigert.

Bei Nichteinhaltung dieser Maßnahmen sind alle Kosten für den Rücktransport, den Transfer, die Betreuung usw. von der Person zu tragen, die das Tier mitführt.

Die Beförderung von Tieren im Frachtraum ist auf Direktflügen von und nach Paris-Charles de Gaulle und Paris-Orly möglich. Das gilt auch für Direktflüge innerhalb der Europäischen Union. In Paris-Orly ist die Beförderung von Tieren auch für Umsteigeverbindungen gestattet.

Achtung, bis auf Weiteres gilt Folgendes:
- Nach China ist die Beförderung von Tieren im Frachtraum und in der Kabine untersagt.
- Von Moskau nach Paris ist nur die Beförderung von Tieren im Frachtraum verboten.

Diese Informationen können sich entsprechend der gesundheitlichen Lage und den behördlichen Corona-Beschränkungen ändern.

Tarife für die Beförderung von Tieren in der Kabine und im Frachtraum

Die Beförderung eines Tieres ist nicht im Preis Ihres Flugtickets inbegriffen. Für die Mitnahme von Tieren fällt eine Pauschalgebühr an, die am Flughafen zu begleichen ist.
Der Betrag richtet sich nach Ihrem Reiseziel.

  • Innerfranzösische Flüge (ohne Überseegebiete)
    - Beförderung im Frachtraum: 80 €
    - Beförderung in der Kabine: 40 €

  • Innerkaribische Flüge*
    - Beförderung im Frachtraum: 75 €
    - Beförderung in der Kabine: 30 € (außer von und nach Miami: 55 €)

  • Innereuropäische Flüge und Flüge zwischen und Nordafrika**
    - Beförderung im Frachtraum: 200 €
    - Beförderung in der Kabine: 55 €

  • Flüge zwischen Frankreich (Kontinentaleuropa) und Cayenne, Fort-de-France,
    Pointe-à-Pitre und Saint-Denis de la Réunion
    - Beförderung im Frachtraum: 75 €
    - Beförderung in der Kabine: 55 €

  • Andere Flüge
    - Beförderung im Frachtraum: 400 €***
    - Beförderung in der Kabine: 125 €***

Diese Tarife gelten für einen einfachen Flug und eine einzige Tasche (oder Box). Wenn Sie einen oder mehrere Anschlussflüge haben, richtet sich der Tarif nach Ihrem Abflugland und dem Endziel Ihrer Reise.

* Flüge zwischen Atlanta, Cayenne, Fort-de-France, Miami, Pointe-à-Pitre, Port-au-Prince und Santo-Domingo.
** Nordafrika umfasst Algerien, Marokko und Tunesien.
*** Beträge in € bei Flügen ab Europa, in CAD bei Flügen aus Kanada, in USD bei Flügen aus den USA und allen anderen Ländern.

Transportboxen für Haustiere

Für die Beförderung im Frachtraum sind auf Flügen von Air France ausschließlich stabile Kunststoff- oder Glasfaserboxen zugelassen, die mit Nieten verschlossen sind und den Richtlinien der IATA (International Air Transport Association) entsprechen. Sie finden diese Richtlinien im Formular „Bedingungen für die Beförderung eines Hundes oder einer Katze im Frachtraum“. Dieses Dokument muss ausgedruckt und vor dem Abflug am Flughafen vorgezeigt werden.

In unserer E-Boutique finden Sie praktische Transporttaschen und Boxen für die Mitnahme von Haustieren. Sie sind Flying Blue Mitglied? Dann können Sie beim Kauf einer Transporttasche oder Box außerdem Meilen sammeln oder Meilen einlösen.

Die Artikel werden in folgende Länder geliefert: Algerien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich (Kontinentaleuropa), Großbritannien, Irland, Italien, Japan, Luxemburg, Marokko, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tunesien, USA.

nach oben