Baudon de Mauny, ein Juwel aus dem 18. Jahrhundert mitten in der Altstadt

5-sterne-gästezimmer
Baudon de Mauny, ein Juwel aus dem 18. Jahrhundert mitten in der Altstadt

Gönnen Sie sich in diesem Hafen des Friedens außerhalb der Zeitrechnung eine zauberhafte Auszeit.

Übernachten Sie in diesem Haus aus dem 18. Jahrhundert, und Ihnen wird eine augenblickliche Reise durch die Zeit garantiert. Mitten im historischen Viertel, wenige Schritte vom Fabre Museum entfernt, brauchen Sie nur die Tür zu dieser Oase aufzustoßen, um dem städtischen Trubel zu entkommen.

Dieses alte, besondere Hotel, das unter Denkmalschutz steht, ist eine gelungene Kombination von Boutique Hotel und Gästezimmern. Die acht Zimmer, die alle unterschiedlich sind und die zwei Suiten harmonisieren im zeitgenössischen Design miteinander. Der Service entspricht dem Ort: hochwertig und zeitlos. Kinder sind herzlich willkommen und Babysitter stehen bei Bedarf zur Verfügung.

Das Frühstück wird ausschließlich aus frischen Produkten zubereitet und im Wintergarten serviert: ein echter Genuss. An Internetanschluss wurde auch gedacht und jedes Zimmer verfügt über einen Flachbildschirm. Allerdings haben Sie bei einem Aufenthalt hier nur einen Wunsch: sich vom Rest der Welt abzuschirmen.

Baudon de Mauny
1, rue de la Carbonnerie
34000 Montpellier

Tel: +33 (0)4 67 02 21 77

https://lavoilebleue.fr/

Zimmer: von 145 EUR bis 270 EUR