Der Biscayne National Park – auf der Entdeckung des Meeresbodens

erkundungstour
Der Biscayne National Park – auf der Entdeckung des Meeresbodens

Nach dem Trubel Miamis gibt es nichts Besseres, als sich in einen Nationalpark zurückzuziehen.

In Convoy Point ist es möglich, das Ufer zu Fuß zu erkunden. Die beste Option ist jedoch ein Bootsausflug. Planen Sie ab dem Dante Fascell Visitor Center etwa drei Stunden ein. Durch die Glasbodenboote können Sie Flora und Fauna der Unterwasserwelt kennenlernen.

Beobachten Sie Korallen, aber auch tausend verschiedene Fischspezies, Hummer und Krabben. Eine unvergessliche Erfahrung, die Sie in dem Glauben lässt, Sie wären in diesem türkisfarbenen Meer geschwommen ...

An Land können Sie dagegen Reiher, Kormorane und manchmal auch Pelikane bewundern. Diese tauchen hier gern, um sich ihr Mittagessen zu fangen. Von der Küste entfernt können Sie mehrere von Wäldern bedeckte Inseln wahrnehmen, bei denen es sich um die Florida Keys handelt. Auch wenn die Landschaft einfach traumhaft ist, so sollte man nicht vergessen, dass an den Korallenriffen schon zahlreiche Boote gestrandet sind.

Dante Fascell Visitor Center
9700 SW 328th St
Homestead, FL 33033

Tel.: +1 305 230 1144

www.nps.gov/bisc/planyourvisit/the-dante-fascell-visitor-center-gallery