Die Calanques, einmalig schön

erkundung
Die Calanques, einmalig schön

Ein wegen seiner Geschichte außergewöhnlicher Ort mit einmalig schönen Stufen, die Sie gerade ins Paradies der blauen Wellen führen.

Das Massiv an der Küste von Marseille und seiner Umgebung, die Calanques, erstreckt sich über 20 Kilometer entlang dem Mittelmeer. Der bemerkenswerte Ort ist ein wichtiges Gebiet der natürlichen Ressourcen für Millionen Touristen, die diesen Ort bewundern und mit der Familie genießen.
Vom kleinen Dorf Madrague bis zur Gemeinde Cassis bieten die Calanques ein außergewöhnliches Panorama und für Sportler vielerlei Aktivitäten. Der Ort hat eine Millionen Jahre alte Geschichte mit seinen Brüchen, aus denen ein zerklüftetes Relief mit Grotten, Steilküsten und rauen Felsen entstand. Die Calanques von Marseille bieten ihren Besuchern seltene Momente. Man erreicht sie per Boot, Auto oder zu Fuß. Wandern Sie 2½ Stunden lang entlang einem Weg auf einem Balkon bis zur Calanque von Marseilleveyre, von wo aus Sie die Inseln und das Riou-Archipel entdecken.
Ein weiteres kleines Paradies ist die Calanque de Sormiou mit ihrem kleinen Fischerhafen, dem türkisfarbenen Wasser und dem feinen Sandstrand. Morgiou, Sugiton, Port-Miou, Port Pin oder En-Vau sind weitere Orte zum Entdecken, mit Aussichtspunkten, prächtigen Stränden am funkelnden Mittelmeer.

Fremdenverkehrsbüro
11, La Canebière
13001 Marseille

Hier klicken, um Ihren Besuch der Calanche zu buchen