Die legendäre Lagune Rangiroa

wellness und sport
Die legendäre Lagune Rangiroa

Die Insel des Tuamotu-Archipels besticht die Taucher durch ihr internationales Flair in einem der größten Atolle der Welt.

Rangiroa bedeutet auf Polynesisch „unendlicher Himmel“ und auch ihre Lagune scheint ebenso unendlich. Ganz gleich welches Tauchniveau Sie haben, ob mit Tauchflasche oder ganz einfach mit Flossen, Taucherbrille und Schnorchel – unzählige Naturwunder unter Wasser warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Der Ruf des „Tauchparadieses“ hält bei weitem, was er verspricht.

Die beiden das Korallenriff teilenden Passagen Tiputa und Avatoru und die Riffwände beherbergen eine absolut einzigartige Flora und Fauna mit einer Fülle von Farben und außergewöhnlichen Formen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden. Delfine, Hammerhaie, Rochen, Doktorfische, Napoleon-Lippfische, Barrakudas, Schildkröten … Manchmal muss man sich sogar kneifen, um sich zu überzeugen, dass es kein Traum ist.