Frühstück auf texanische Art im HomeState

tex-mex - gÜnstig
Frühstück auf texanische Art im HomeState

Der in Texas symbolhafte Imbiss eines morgendlichen Tacos gefüllt mit Rührei, Bacon und roten Bohnen setzt sich nun auch in Los Angeles durch.

Vergessen Sie das Hackfleisch und die Tomatensoße des klassischen mexikanischen Taco: Im HomeState wird er zum Frühstück zubereitet! Inspiriert vom Morgenimbiss, den die mexikanisch-amerikanischen Mütter und Großmütter in Texas zubereiten, lassen sich diese Spezialitäten zum Brunch genießen und finden in Los Angeles immer größeren Anklang. Das HomeState hat bereits eine Location auf dem Hollywood Boulevard, wo es ihnen an Kunden nicht fehlt. Jetzt ist es möglich, diese Breakfast Tacos in der Nähe von Highland Park, im 100 m2 großen Patio gemütlich unter der Sonne zu genießen. Der Trinity bestehend aus Eiern, Bacon, Kartoffeln und Cheddar in einer Weizen- oder Mais-Tortilla ist ein wahrer Mix auf dem Menü und der Tex-Mex-Küche würdig. Der Guadalupe (Eier, Cheddar und Chorizo) erfreut den Gaumen der Liebhaber einer etwas schärferen Küche. Für eine vegetarische Zwischenmahlzeit bietet sich der Comal an, gefüllt mit Eiern, roten Bohnen und Monterey Jack, einem wohlschmeckenden amerikanischen Käse mit Haselnussaroma. Die Einwohner von L.A. sind vorgewarnt: In der Kunst des Frühstücks haben die Texaner ihren Platz erobert!

HomeState
5611 North Figueroa Street, unit 1
Los Angeles, CA 90042

+1.323.204 9397

www.myhomestate.com

Tacos für 3,50 USD