Hollywood Sign, treten Sie in die Legende ein!

must-see
Hollywood Sign, treten Sie in die Legende ein!

Wie oft hat man es schon gesehen, vor allem in The Day After Tomorrow, Mulholland Drive oder Nip/Tuck, der Schriftzug hat auf allen Urlaubsfotos aus Kalifornien seinen Platz.

Es ist von Los Angeles nicht wegzudenken. Mit seinen 14 Metern Höhe ist es das größte Werbeschild der Welt und das einzige, das seit 1973 zu den historischen kulturellen Bauten gehört. Bei seiner Einweihung 1923 auf dem Gelände des Besitzers der Keystone-Studios lautete der Schriftzug „Hollywoodland“.

Im Laufe der Zeit und durch einen Mangel an Wartung ist das Zeichen verfallen. Einer von Alice Cooper und Hugh Hefner organisierten privaten Spendenparty ist es zu verdanken, dass es vor dem Abriss bewahrt wurde und man es durch Buchstaben aus australischem Stahl ersetzte – einem Material, das sein Bestehen bis quasi in alle Ewigkeit garantiert.

Bei einer Staatszeremonie, die für 60 Millionen Fernsehzuschauer übertragen wurde, wurde der neue Schriftzug anlässlich des 75.

 Hollywood-Jubiläums am 14. November 1978 enthüllt. Das Hollywood Sign wird Tag und Nacht von Dutzenden von Kameras und Sensoren überwacht. Es liegt im Buch der Rekorde noch immer auf der Pole-Position und wurde einer bemerkenswerten Schönheitskur unterzogen, um sein 90-jähriges Bestehen mit Würde feiern zu können.

Hollywood Sign
4730 Crystal Springs Drive
Los Angeles, CA 90027

www.hollywoodsign.org