Hôtel des Arts, Comic-Flair

aussergewÖhnlich
Hôtel des Arts, Comic-Flair

Hier schlafen Sie inmitten der Kunst. Jedes Zimmer hat seine persönliche Dekoration, angefertigt von einem Comic-Zeichner oder einem Graffitikünstler.

Das Hotel trägt einen französischen Namen, da es im französischen Stadtviertel liegt. Es ist der Kunst gewidmet – die vielleicht nicht ganz nach Ihrem Geschmack ist, wenn Sie nur klassische Malerei mögen.

Sie befinden sich hier nämlich in einem Hotel für alternative Kultur. Alle Zimmer sind von Graffitikünstlern, Grafikern und Siebdruckern dekoriert worden. Manche davon sind berühmt. Street Art-Künstler Shepart Fairey, dessen Barack-Obama-Porträt Sie gewiss kennen, hat die Suite 210 dekoriert. Das Cartoon-Ambiente im Standardzimmer 312 ist Plasticgod zu verdanken.

Keines von ihnen wird Ihnen schlaflose Nächte bereiten. Es ist jedoch nicht immer einfach, dieses oder jenes Zimmer im Voraus zu reservieren. Vielleicht werden Sie das Zimmer mit Molossern teilen müssen, obwohl Ihnen der „Kawaii“-Stil lieber wäre. Was den praktischen Teil angeht, so haben manche ihr eigenes Badezimmer, während es bei anderen gemeinschaftlich genutzt wird. Das erinnert Sie an Ihre Internatsjahre – in einer ausgeflippteren Weise …

Hôtel des Arts
447 Bush Street
San Francisco, CA 94168

Tel.: +1 415 956 3232

www.sfhotelsdesarts.com

Zimmer: ab 200 USD