Idyllischer Chic auf der Domaine de Méros

ausgefallen
Idyllischer Chic auf der Domaine de Méros

In Plonévez-du-Faou bietet eine jahrhundertalte Domäne eine Atempause in einer anderen, landwirtschaftlich geprägten Bretagne.

Hoch über der Aulne und mit Blick auf das wunderschöne Panorama der Montagnes Noires gelegen versprühen die Domaine de Méros und das Herrenhaus aus dem 15.
Jahrhundert eine bukolische Atmosphäre zwischen grünen Wiesen, Wald und der Bocage. In der Nähe der Baumkronen laden neun intime und cosy Wellnesshütten dazu ein, sich mit der Natur im Einklang zu fühlen. Die hoch gelegenen Unterkünfte verbinden den Luxus eines Rundumblicks, eines Ofens und eines Jacuzzi und bieten eine ganz neue Definition von ungewöhnlicher Übernachtungsmöglichkeit.
Nicht schwindelfreie Gäste bevorzugen die Gemütlichkeit eines mitten in der Natur stehenden Wohnwagens oder den Charme einer mit jahrhundertealten Steinen ausgestalteten Suite in einer der Dependancen des Herrenhauses. Wo auch immer Sie schlafen, die Domaine de Méros ist der ideale Ausgangspunkt für Streifzüge durch die Region, um deren Reichtümer zu erkunden. In der Nähe des englischen Gartens tummeln sich Pferde und Ponys in Erwartung eines Ausritts über die beschilderten Waldwege.

Domaine de Méros
Méros
29530 Plonévez-du-Faou

Tel.: +33 (0)6 81 02 63 33

www.domainedemeros.com

Hütte: ab 150 EUR