Las Terrazas: Ein Hafen der Natur in der Nähe von Havanna

erkundungstour
Las Terrazas: Ein Hafen der Natur in der Nähe von Havanna

Unweit vom Kapitol liegt dieses kleine Dorf mitten in einer intakten Natur. Ein grüner Zwischenstopp, dessen Entdeckung sich lohnt!

Interessiert Sie der Ökotourismus? Das Pionier-Dorf von Las Terrazas liegt in der Sierra Del Rosario, die zum Naturerbe von der UNESCO erklärt wurde, rund fünfzig Kilometer von Havanna entfernt. Es ist eine ideale Oase für alle Naturliebhaber.
Es wurde auf den Überresten von Kaffee-Plantagen errichtet und weist heute über 800 geschützte Pflanzenarten und 70 Vogelarten auf, die vom Aussterben bedroht waren. Der Ort wurde 1968 von einer Handvoll Kubaner errichtet, die über die voranschreitende Entwaldung besorgt waren und ist ein Modell im Hinblick auf nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz. Die weiß gekalkten Häuser, die an einem angenehmen See liegen, beherbergen Läden mit lokalem Kunsthandwerk, kleine Restaurants, wo Sie aromatische und biologische lokale Gerichte probieren können!
Ein herrlicher Ausflug ins Grüne, perfekt, um die kubanische Flora und Fauna zu entdecken und einen Tag der Erholung und der Beobachtung weitab vom Trubel der Stadt zu verbringen.

Comunidad Las Terrazas
Candelaria
Pinar del Río

Tel: +53 048 578600

www.lasterrazas.cu/en