Le Pressoir d'Argent: eine britische Signatur interpretiert die bordelaisische Gastronomie

gastronomie - terrasse - luxus
Le Pressoir d'Argent: eine britische Signatur interpretiert die bordelaisische Gastronomie

Die Ankunft des berühmten Sternekochs Gordon Ramsay, ein Engländer mit internationalem Renommee, an der Spitze des gastronomischen Restaurants des InterContinental Bordeaux - Le Grand Hotel sorgt für ein unvergessliches Erlebnis.

Ergreifen Sie die einzigartige Chance und entdecken Sie die gehobene aquitanische Gastronomie des prestigeträchtigsten Restaurants der Stadt, das sich im ersten Stockwerk des Prunkstücks der bordelaisischen Hotels befindet und eine zeitgenössische Dekoration mit marinem Flair zur Schau trägt; eine ausgezeichnete Kombination, die bei dem Durchreisenden eine unvergessliche Erinnerung hinterlässt.
Entdecken Sie die erstaunlichen Zusammenstellungen verschiedener Aromen wie das schottische Reh und die Stopfleber aus Aquitanien, das in der Schmorpfanne goldbraun gebratene Kalbsbrieschen und die Perigord-Trüffel oder die Spezialitäten: Bio-Hühnerei mit Maronen, in Korallenbutter pochierte Riesengarnelen und natürlich den berühmten dampfgegarten "gepressten" Hummer mit Zitronenblättern. Die Zubereitung des letzteren Gerichts ist eine echte Vorstellung für sich, und die berühmte Hummerpresse aus massivem Silber, der das Restaurant angeblich seinen Namen verdankt und die mitten im Saal thront, spielt zur größten Begeisterung der Gäste perfekt ihre Rolle.

Le Pressoir d'Argent - Gordon Ramsay
2-5, place de la Comédie
33000 Bordeaux

Tel.: +33 (0)5 57 30 43 04

https://bordeaux.intercontinental.com/en/

Karte: etwa 120 EUR