Le Vieux Port, das Symbol von Marseille

erkundung
Le Vieux Port, das Symbol von Marseille

Ganz einfach das Herz Marseilles

Der älteste Hafen von Marseille, der Vieux-Port, ist das historische Herz der Stadt der Phönizier. Der Hafen wurde in der Antike gegründet und war bis in die Mitte des 19. Jh. das wirtschaftliche Zentrum der Stadt, offen für Handel und Austausch über das Mittelmeer und mit den französischen Kolonien. Als Symbol der Stadt zeigt das Viertel des Vieux-Port seine alten gewundenen Straßen mit Kunstgalerien, Bars und Kulturzentren. Durch die unzähligen Renovierungen und Sanierungen der Stadt verbindet sich das Alte mit dem Modernen und verleiht dem Ganzen neues Leben.
Die im Mittelalter gebauten eindrucksvollen Forts Saint Jean und Saint Nicolas zum Schutz der Reede, das Rathaus aus dem 17. Jh. sowie die Abtei Saint-Victor passen zu den Gebäuden aus Glas und Stahl. Der Alte Hafen hat nichts von seiner Pracht verloren, im Gegenteil, er bleibt authentisch mit seinem Fischmarkt, dem Lieblingsort der Marseiller.

https://www.marseilletourisme.fr/en/places-see/heritage-culture/neighborhoods/old-port/