Opéra de Toulon Provence Méditerranée, das musikalische Herz der Stadt

opernkunst
Opéra de Toulon Provence Méditerranée, das musikalische Herz der Stadt

Wenn Sie mehr über die lokale Musik- und Kulturszene erfahren möchten, gehen Sie in die größte Oper in der französischen Provinz, die Opéra de Toulon Provence Méditerranée.

Das denkmalgeschützte Gebäude des Architekten Léon Feuchère wurde 1862 eingeweiht. Seine monumentale Architektur im neoklassischen Stil ist geprägt von seiner Rundbogen-Fassade, grauen und rosafarbenen Säulen und einem Giebel, die das Gebäude wie einen antiken Tempel wirken lassen.
Dieser „Kunsttempel“ im Herzen der Fußgängerzone versammelt bis zu 1.797 Opernfreunde in einem luxuriösen Opernsaal mit rotem Samt, vergoldetem Stuck und funkelnden Kronleuchtern. Außer den großen Klassikern wie Il Trovatore, La Traviata, Tosca oder Così fan tutte zeigt die Touloner Oper Ihnen Meisterwerke der französischen Musik, Operetten, aber auch erstklassige internationale Sänger und Sängerinnen.
Egal zu welcher Jahreszeit Sie diesen erhabenen Raum betreten und welches Programm Ihnen geboten wird - Oper, Ballett oder Konzert - Sie werden immer einen unvergesslichen Abend erleben.

Opéra de Toulon Provence Méditerranée
Boulevard de Strasbourg
83000 Toulon

Tel.: +33 (0)4 94 93 03 76

www.operadetoulon.fr