Saint-Tropez: das begehrte Juwel der Côte d‘Azur

erkundung
Saint-Tropez: das begehrte Juwel der Côte d‘Azur

„Saint-Tropez, wilde Tochter des Meeres“: so nannte Guy de Maupassant diesen Ort schon Ende des 19. Jahrhunderts.

Zu jeder Jahreszeit ist das Städtchen Saint-Tropez ein beliebtes Reiseziel für alle Liebhaber des Meeres und Geschichts- und Kunstbegeisterte. Ein großartiger Veranstaltungskalender und Events von Weltrang verteilen sich über das Jahr und machen es zu einer einzigartigen Destination für Familien und Nachtschwärmer.
Authentizität ist in diesem legendären Dorf, in dem man erst am Ende des Sommers wieder zur Besinnung kommt, kein leeres Wort. In der Altstadt mit von der Sonne gebleichten Wänden sind die leeren Gassen im Schatten der Bougainvilleen eine Freude für den Besucher. Weitab der Menschenmengen, die den Hafen bevölkern, steigen Sie hinauf bis zur stolzen Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert.
Außer ihrem bekannten Ozeanografischen Museum bietet sie ein herrliches Panorama über den Golf und den Friedhof Cimetière marin. Wenn Sie zur Place des Lices und ihrem provenzalischen Markt gehen, müssen Sie unbedingt einen Abstecher ins Musée de l'Annonciade am Hafen machen. Es wird von vielen als das wichtigste der kleinen Museen Frankreichs bezeichnet und zeigt eine beeindruckende Sammlung zeitgenössischer Werke.

Tourismusbüro von Saint-Tropez
8, Quai Jean-Jaurès
83990 Saint-Tropez

Tel.: +33 (0)8 92 68 48 28

Hier klicken, um Ihren Tauchausflug im Golf zu buchen