Second Home Peru – ein Künstlerhaus

gästehaus
Second Home Peru – ein Künstlerhaus

Dieses kleine Gästehaus mit nur acht Zimmern liegt auf einem Hügel am Ozean und verzaubert mit seinem wahnsinnigen Charme. 

Der Bildhauer Victor Delfin, der als Dalí Perus gilt, lebte einst in diesem Landhaus am Strand. Inzwischen hat er die Leitung zwar seinen Kindern übertragen, ist in seinem Atelier – seiner im hinteren Gebäudeteil versteckten Inspirationsquelle – jedoch noch äußerst aktiv.

Sein Schaffen ist hier allgegenwärtig. Die Seele der peruanischen Kultur kann man in den acht Zimmern, die allesamt über ein Bad verfügen, spüren. Sie sind einfach, lichtdurchflutet und bequem und mit hellen Holzmöbeln und schmiedeeisernen Betten eingerichtet. Von der Terrasse im Garten hat man einen Panoramablick über die Bucht von Lima, das typische kleine Dörfchen Chorrillos bis hin zum großen Seeterminal von Callao.

Wenn Sie an den Ozean wollen, steigen Sie einfach die Bajada de Bañoshinab, bei der es sich um eine gewundene kleine Straße handelt, die Sie direkt auf den Sand führt. Hier liegen Ihnen die bunten Boote der Fischer des Pazifiks, die frische Luft der hohen See und ein azurblauer Himmel, der von Kormoranen durchquert wird, zu Füßen.

Second Home Peru Hotel
Domeyer 366 Barranco
Lima 15063

Tel.: +51 (0)1 247 5522

www.secondhomeperu.com

Zimmer: ab 410 PEN