Street-Art am Werk in den Straßen von Marseille

erkundung aussergewÖhnlich
Street-Art am Werk in den Straßen von Marseille

Seit mehr als drei Jahrzehnten bläst ein Wind der Freiheit über die Mauern der Marseiller Cité. Starten Sie die Entdeckung einer anerkannten und beliebten Kunst.

Seit den 1980er Jahren macht die Street-Art Marseille zu einer Art Freiluftmuseum: Durchgänge erhalten durch die Schriftzüge der Sprayer Farbe und die Mauern werden von bunten Wandgemälden geziert. Die lokalen Behörden lassen heute zu, dass die Künstler ihrer Fantasie freien Lauf lassen, und genehmigen seit vier Jahren die Organisation der Marseille Street Art Show in der Galerie Saint-Laurent, ein Zusammenspiel urbaner und zeitgenössischer Künste.
Ihr Spaziergang beginnt am Cours Julien. Während die Terrassen mit Leben erfüllt sind und in den Gassen Bewegung herrscht, geben die Sprays der Maler ein leichtes Zischen von sich. Jedes Stück Mauer oder Treppe ist mit den Farben bedeckt, die sein Künstler ausgewählt hat. Die ehemalige Tabakfabrik La Friche Belle de Mai vereint in Vorstellung- und Ausstellungssälen verschiedene kulturelle und künstlerische Disziplinen. Skater treffen sich hier und rollen an den urbanen Werken entlang, wie bei der Escale Borély, dem kalifornischen Treffpunkt Marseilles. Das charakteristische Viertel Le Panier färbt seine Seele mit Geschmack, indem es die Werke von Künstlern wie Gamo, Bobar, Difuz oder Asha präsentiert.

Marseille Street Art Show
Galerie Saint-Laurent
Chemin de la Madrague-Ville
13015 Marseille

Tel.: +33 (0)4 91 47 45 70

www.facebook.com/marseillestreetartshow