The Line, für schwindelerregende Nächte

aussergewÖhnlich
The Line, für schwindelerregende Nächte

Denken Sie sich ein Erwachen, mit einem urbanen Dschungel, der sich unter Ihren Füßen ausbreitet – ein Gefühl, die Welt zu beherrschen. Kein Traum, sondern das tägliche Erwachen im The Line.

Bei den großen Fensterfronten und dem Blick auf Los Angeles aus der Vogelperspektive sollte man bei einem Aufenthalt im The Line nicht unbedingt Höhenangst haben. Die Landschaft, die sich draußen zeigt, gehört bei jedem Zimmer zum Angebot, genauso wie eine Minibar. Sogar das industrielle und ungekünstelte Design scheint gedacht zu sein, um die Schönheit dessen zu betonen, was sich hinter den Fenstern zeigt. Von Ihrem Bett aus können Sie die Hollywood Hills bewundern, bevorzugte Laufstrecke der Einheimischen wie der Touristen, oder auch das Observatorium im Griffith Park. Auf dem Dach und in den Räumen im Look eines Gewächshauses befindet sich das Restaurant des Hotels, das Commissary, das am Wochenende ein hervorragendes Brunch-Buffet bietet. Koreatown, das Viertel, in dem sich das Hotel befindet, ist mit dem Auto nur zehn Minuten von Hollywood entfernt. Und dennoch sind diese beiden Stadtteile so unterschiedlich, dass Sie im The Line das Gefühl haben werden, nicht mehr in Los Angeles zu sein. Viel hipper als sein Nachbar, wird Koreatown Sie ganz gewiss mit auf Reisen nehmen.

The Line
3515 Wilshire Blvd
Los Angeles, CA 90010

Tel.: +1 213 381 7411

www.thelinehotel.com

Zimmer: ab 225 USD