Angers mit Air France entdecken

Beginnen Sie Ihre Reise an die Schlösser der Loire in Angers

Alt wie Frankreich selbst ist Angers. Die heutige Stadt liegt an den Ufern der Maine nahe ihrem Zusammenfluss mit dem längsten Strom Frankreichs, der Loire. Schon die Kelten siedelten in der fruchtbaren Landschaft in und um Angers. Ihre Geschichte reicht zurück ins 5.Jahrhundert v. Chr.. Eine Weile beherrschten auch die Römer während ihres Feldzugs durch Europa die Region. Ausgrabungen in Angers der jüngeren Zeit fanden römische Thermen und andere Überreste dieser Periode. Später dann wurde die Gegend Hauptstadt des angevinischen Reich.
Unter ihrem damaligen Namen Anjou war sie das Zentrum eines der mächtigsten Königshäuser Europas, das sich von den Pyrenäen bis nach England erstreckte. Seine Herrscher ließen die Schlösser erbauen, die noch heute die Besucher Angers und seiner Umgebung beeindrucken, und die Sie auf Ihrer Reise auf keinen Fall verpassen sollten. Beginnen Sie Ihre Entdeckungstour doch mit dem Château du Roi René. Die Grafen von Anjou ließen es ab dem 13. Jahrhundert erbauen. Kräftige Festungsmauern prägen das Bild. Doch lassen Sie sich nicht täuschen. Hinter ihnen versteckt sich das Schloss und seine Gärten im zierlich französischen Stil. Nicht nur deswegen ist Angers die perfekte Einstimmung für eine Reise zu den berühmten Schlössern der Loire.

Angers - Reisen Sie zu einem Zentrum der gotischen Baukunst

Im Schutz der Macht war Angers ein kulturelles Zentrum. Die Gründung der 5. ältesten Universität Frankreichs und des ersten Hospitals zeugen davon. Auch die kirchlichen Bauten entwickelten eine besondere Pracht. Schon früh zum Bistum erhoben, bildete die Abtei Saint Aubin den Anfangspunkt kirchlichen Prunks in Angers. Die Grabkirche vom ersten Bischof von Angers wurde bereits um 550 errichtet. Mehrere Umbauten später ist heute besonders der Turm im Zentrum der Stadt einen Besuch wert. Im 11.
Jahrhundert begann der Bau der Kathedrale von Angers. Hoch erheben sich ihre Zwillingstürme über Angers. Die Kathedrale verbindet Elemente der romanischen und gotischen Bauart. In ihrem Innern befindet sich auch eine berühmte Orgel und fantastische Buntglasfenster aus dem Mittelalter. Die Kirche Saint-Serge aus dem 13. Jahrhundert ist ebenfalls exemplarisch für die gotische Kirchenbauart. Besuchen Sie auf Ihrer Reise nach Angers auch unbedingt das Haus von Adam, das älteste Gebäude der Stadt. Nicht zuletzt wegen dieser Zeugen mittelalterlicher Architektur wurde die Altstadt Angers zum Weltkulturerbe von der UNESCO gewählt.

Flugreisen nach Angers - mit Air France reisen Sie schnell und sicher in den Urlaub

Sie erreichen Angers mit dem Flugzeug in unter 5 Std.. Air France bietet täglich aus den meisten deutschen Städten Flüge in Richtung Angers . In Paris geht es dann weiter mit dem TGV. Gemeinsam mit der SNCF bietet Air France das praktische TGVair Netz und so die direkte Reisemöglichkeit nach Angers :

Der Bahnhof befindet sich mitten im Zentrum von Angers. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie auch die Seite der Touristeninformation in Angers .