Brazzaville - die kongolesische Hauptstadt mit französischem Charme

Mit Air France in die Hauptstadt Kongos verreisen: Brazzaville, die Hauptstadt des afrikanischen Staates Kongo, wurde 1880 an den Ufern des Kongo von einem französisch-italienischen Entdecker, Pierre Savorgnan de Brazza, gegründet. Das kleine Königreich stand unter dem Schutz der französischen Flagge, war kurze Zeit Hauptstadt des Freien Frankreichs und 1944 Tagungsort der Streitkräfte des Freien Frankreichs, wo über die Zukunft des Kolonialreichs entschieden wurde. Heute noch spürt man den französischen Einfluss: entlang der von Bäumen gesäumten Boulevards findet man zahlreiche Straßencafés, in denen man frische Croissants serviert bekommt und die Ruhe und friedliche Atmosphäre genießen kann. Eine Fähre in Richtung Kinshasa, das sich in unmittelbarer Nähe zu Brazzaville, am gegenüberliegenden Ufer des Kongo befindet, legt in regelmäßigen Abständen vom Hafen Brazzaville ab. Vier Mal wöchentlich bietet die Fluggesellschaft Air France aus zahlreichen deutschen Städten Flüge nach Brazzaville und Afrika.

Wann und wie nach Brazzaville verreisen?

Die beste Zeit für eine Reise nach Brazzaville ist in den Sommermonaten Juni bis August, denn da sind die Temperaturen etwas geringer als im Jahresdurchschnitt, der bei 29,7°C liegt. Auch gibt es in dieser Zeit, die dem kongolesischen Winter entspricht, weniger Regenfälle. Der meiste Regen fällt dagegen in den Monaten November, Dezember und Januar. Die höchsten Temperaturen werden vor allem von Februar bis April erreicht.

Am schnellsten und bequemsten verreisen nach Brazzaville kann mit dem Flugzeug. Vier Mal pro Woche, nämlich montags, mittwochs, freitags und samstags, bringt Sie die Fluggesellschaft Air France aus Deutschland via Paris Charles de Gaulle zum Flughafen Brazzaville Maya Maya. Aus zahlreichen deutschen Metropolen bietet Air France billige Flugtickets für Brazzaville :

  • Berlin - Brazzaville oder
  • Düsseldorf - Brazzaville,
  • Hamburg - Brazzaville,
  • München - Brazzaville

mit einem Zwischenstopp in Paris in nur elf Stunden und zwanzig Minuten.
Weiter sind Flüge günstig erhältlich für die Strecken

  • Frankfurt - Brazzaville,
  • Hannover - Brazzaville,
  • Stuttgart - Brazzaville

mit einer Gesamtflugdauer von ungefähr elf Stunden.
Weitere Low Cost-Flüge bietet Air France für
  • Nürnberg - Brazzaville in knapp zwölf Stunden sowie

Alle internationalen Air France-Flüge
erfolgen in Flugzeugen der Fluggesellschaft Air France. Air France bietet ständig günstige Online-Tickets und Flug-Angebote für Flüge nach Brazzaville .

Der Flughafen Brazzaville Maya Maya befindet sich westlich von Brazzaville und in unmittelbarer Nähe zur Stadt. Wer nach Kinshasa reisen möchte, hat in Brazzaville die Möglichkeit, eine Fähre zu nehmen und den Kongo zu überqueren.

Praktische Informationen für Brazzaville und Kongo

Air France informiert Sie zu allen praktischen Fragen rund um Ihre Reise nach Brazzaville und bietet hilfreiche Serviceleistungen: so kann man bereits beim Kauf des Flugtickets zusätzlich ein Hotelzimmer oder einen Mietwagen mitbuchen .

Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen ein Visum für die Einreise in die Republik Kongo, das von der Botschaft der Republik Kongo in Berlin ausgestellt wird. Außerdem muss bei der Einreise ein Nachweis über eine Gelbfieber-Impfung vorgelegt werden.

Gesundheit: Gegen mückengebundene Infektionskrankheiten sollte darauf geachtet werden, körperbedeckende Kleidung zu tragen, abends und nachts Insektenschutzmittel aufzutragen sowie unter einem Moskitonetz zu schlafen. Leitungswasser sollte gemieden werden, stattdessen nur Wasser aus sicheren Quellen getrunken werden.