Réunion, die „intensive Insel"

In 10 000 km Entfernung zu Paris, nahe der afrikanischen Küste, liegt eine der außergewöhnlichsten Gebiete Übersee-Frankreichs: die Insel Réunion.
Réunion trägt den Beinamen „die intensive Insel" aufgrund ihrer üppigen Vegetation und artenreichen Tierwelt. Die natürliche Vielfalt verdankt die Insel dem vulkanischen Boden und dem tropischen Klima. Auf der Insel Réunion thront der etwa 3000 m hohe Vulkan Piton des Neiges.
Hier befindet sich auch einer der aktivsten Vulkane der Erde: der Piton de la Fournaise. Das grüne Paradies Réunion ist eine ehemalige französische Kolonie, die einst Ile Bourbon hieß. Heute zählt die Insel mehr als 800 000 Einwohner, die aus den unterschiedlichsten Gegenden in Afrika, Asien, Europa und aus anderen Regionen stammen. Wie auf Madagaskar ist auch die Bevölkerung der Insel Réunion stark gemischt. Die Bräuche und alltäglichen Gewohnheiten der Bewohner der Insel sind stark durch diesen Schmelztiegel geprägt: zu spüren ist dies in Musik, Küche etc.

Réunion, die Naturinsel

Naturliebhaber werden von der Insel Réunion begeistert sein. Das Landschaftsbild der Insel ist sehr vielfältig: auf über 2500 km² erstrecken sich Berge und weiße Sandstrände. Ideal um sich zu erholen, abzuschalten und eine Wanderung durch die unberührte Natur zu machen.

Réunion und das Wasser: Auf Réunion, inmitten des Indischen Ozeans, findet man unzählige weiße Sandstrände und im Landesinneren Seen und Wasserfälle. Die meisten Sandstrände findet man vor allem im Westen. Zu den schönsten Plätzen, die man während einer Reise nach Réunion sehen sollte, zählen Grande Anse im Süden der Insel, die Strände von Saint-Leu, der Strand von Boucan Canot oder auch der Ort Manapany-les-Bains. Der Badespaß wäre jedoch nicht vollkommen ohne die Möglichkeit, den Meeresgrund zu erkunden. Auf Réunion gibt es fischreiche Gründe und Korallenriffe zu entdecken. Der schönste Ort für einen Tauchgang ist zweifelsohne Cap Lahoussaye, wo man bis zu 17 m in die Tiefe abtauchen kann.
Um gewaltige Landschaften und nie enden wollende Wasserfälle zu sehen, sollte man sich auf die östliche Seite der Insel begeben. Die Wasserfälle Biberon und Voile de la Marié und auch der Niagara-Wasserfall im Norden der Insel bieten herrliche Picknickplätze und Bademöglichkeiten.

Auch die große Vielfalt an wird Sie vor die Qual der Wahl stellen. Zum Beispiel können Sie einen Aufstieg auf den Piton de la Fournaise wagen. Wanderwege sind ausgeschildert. Der Piton des Neiges wartet vor allem für Kletterer mit großen Sensationen auf. Bevorzugt man Wälder, so sollte man unbedingt die Wälder von Bélouve-Bébour besuchen. Die Vielfalt an Pflanzen und Blumen ist überwältigend.

Die charakteristischsten Plätze der Insel Réunion: Auf Réunion gibt es zahlreiche Orte, die man unbedingt gesehen haben muss:
  • Le Trou de Fer: eine beeindruckende geologische Senke mitten im Massiv des Piton des Neiges.
  • Der Talkessel Cirque de Mafate oder der Aussichtspunkt Cap Noir: der Talkessel Cirque de Mafate in der Mitte des Nationalparks von Réunion ist Teil des UNESCO-Weltnaturerbes.
  • Der Hafen Saint-Pierre, der erste Hafen der Insel, und das Fischerdorf Terre-Sainte.
  • Die Delphine von Sainte-Rose

Praktische Informationen über Réunion

Unbedingt sollte man ins Gepäck ein gutes Insektenschutzmittel sowie leichte, bedeckende Kleidung packen, da es auf der Insel Insekten gibt, die schwerwiegende Krankheiten wie das Dengue-Fieber oder Chikungunya übertragen können. Packen Sie für Ihre Wanderungen durch die Wälder auch etwas hochschließende Wanderschuhe und einen Hut zum Schutz vor der Sonne ein.
Der Zeitzonenunterschied zwischen Berlin und Réunion beträgt je nach Jahreszeit 2 bis 3 Stunden. Auf Réunion herrscht tropisches Klima und die Jahreszeiten sind entgegengesetzt zu unseren europäischen Jahreszeiten. Wenn Sie Badeurlaub machen möchten oder auf Wanderung gehen wollen, empfiehlt sich als Reisezeit der südliche Winter zwischen Mai und November. Der Monat Januar ist zu meiden, da in dieser Zeit die meisten Zyklone auftreten. Das Fremdenverkehrsamt von Réunion informiert gern über den besten Zeitpunkt für eine Reise.

Weitere Informationen über Réunion:

reunion.fr/de
france.fr/de